Kostenloser Versand ab 75 € Bestellwert**
Versand innerhalb von 24 STD.*
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
 

Outdoor-Tischtennisplatte: Rabatt-Rennen – Mitmachen & Gutschein erhalten

Fürs Tischtennis an einer Outdoor-Tischtennisplatte sagen führende Wetterfrösche beste Bedingungen voraus. Endlich! Für Tischtennis-Vereinsspieler im Trainingsnotstand genauso wie für hobbymäßige Outdoor-Tischtennis Spieler ein Grund zu Freude. Denn ob die Sporthallen Lockdown-bedingt noch geschlossen bleiben oder nicht – Tischtennis an einer Outdoor-Tischtennisplatte geht bei Frühlings-Temperaturen und entspannten Windverhältnissen auf jeden Fall. Im heimischen Keller oder in der Doppelgarage sowieso. Mit der Rabatt-Rennen Challenge wollen wir dazu beitragen, dass ihr fürs Outdoor-Tischtennis bestens vorbereitet seid.

 

Rabatt-Rennen – 10% auf eine Outdoor-Tischtennisplatte und alle anderen Tischtennis-Artikel

Wie wir euch kennen, werden viele auch an einer Outdoor-Tischtennisplatte beim Duell oder Training sofort von 0 auf 180 aufdrehen. Achtung – auch Outdoor-Tischtennis schlaucht! Damit ihr euch konditionell aufs Training an einer Outdoor-Tischtennisplatte vorbereitet, haben wir uns zur Motivation was ausgedacht:  

Macht mit bei unserer großen RABATTRENNEN-CHALLENGE! – 30 Km/7 Tage laufen & 10% OnTop-Rabatt einsacken.

Mitmachen, Kondition tanken & kräftig sparen!

So bist du im Rabatt-Rennen mit dabei: Sende uns per E-Mail Screenshots aus deiner Lauf-App, die für die letzten 7 Tage (oder weniger) eine Laufstrecke von insgesamt 30 Kilometern oder mehr beweisen. Im Anschluss erhälst du eine E-Mail mit einem Gutsheincode über 10% Rabatt auf alles. Sogar auf einen Tischtennis-Tisch oder eine Outdoor-Tischtennisplatte, die bei Rabattaktionen häufig ausgeschlossen sind.

Sag es allen weiter, die einen Garten, einen großen Keller oder eine große Garage haben! Es lohnt sich. Denn über 90% der über 950 Artikel im derTTshop.de-Onlineshop sind schon rabattiert.

 

Rabattrennen-Challenge – die Teilnahmebedingungen im Überblick

  • Die Aktion Rabatt-Rennen-Challenge beginnt sofort und endet am 31. Mai 2021
  • Die Teilnahme ist nur Personen mit (erstem) Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland möglich
  • Schicke eine E-Mail mit deinem Namen, mit dem Betreff „Rabatt-Rennen“ und mit Screenshots aus deiner Lauf-App, die belegen, dass du innerhalb der jeweils letzten 7 Tage mindestens 30 Kilometer gelaufen bist. Unser E-Mailadresse: 
    info@derttshop.de
  • Bitte ergänze den Satz: „Die Teilnahmebedingungen habe ich zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden
  • Meistens umgehend, spätestens jedoch 2 Werktage nach Eintreffen deiner E-Mail senden wir an die erhaltene E-Mailadresse einen Gutscheincode über 10% Rabatt zu.
  • Der Gutscheincode ist jeweils 10 Tage gültig.
  • Jeder kann beliebig oft an der Rabatt-Rennen-Challenge teilnehmen. Allerdings müssen mindestens 3 Tage seit der letzten Teilnahme vergangen sein
  • Mit der Teilnahme bestätigst du, dass die Screenshots zur Laufleistung von dir selbst sind
  • Wer körperlich eingeschränkt ist, kann auch unter Nennung der mit dem Rollstuhl gefahrenen/gerollten Kilometerzahl am Gewinnspiel teilnehmen. Wem eine solche Wegstrecken nicht möglich ist, der kann einfach durch Einsendung der Teilnahme-Email (Betreff: Rabatt-Rennen) teilnehmen.
  • Mit Absenden deiner Teilnahme-Email an info@derttshop.de bestätigst du deine Akzeptanz der Teilnahmebedingungen und volljährig zu sein.
  • Mit Absenden deiner Teilnahme-Email an info@derttshop.de bestätigst du dein Einverständnis damit, dass deine Daten (Name, E-Mail-Adresse) ausschließlich zur Abwicklung der Rabatt-Rennen-Challenge durch die derTTshop GmbH, nicht von Dritten und nicht zu Werbezwecken genutzt werden. Und dass sowohl deine Teilnahme-Mail als auch die daraus ersichtlichen Daten nach Abschluss der Aktion am 31.5.2021 direkt gelöscht werden.
  • Veranstalter der Rabatt-Rennen-Aktion ist derTTshop GmbH, Echinger Straße 12, 85375 Neufahrn, Deutschland. Geschäftsführer: Peter Kopplin. Kontakt: info@derttshop.de

 

Outdoor-Tischtennis: Unsere Material-Empfehlungen

Outdoor-Tischtennis hat durch den Lockdown schon im letzten Sommer mächtig Aufmerksamkeit und viele neue Freunde gewonnen. Das hat der um ein Mehrfaches gestiegene Absatz an Outdoor-Tischtennisplatten eindrucksvoll gezeigt. Kein Wunder. War Outdoor-Tischtennis für viele Aktive im Lockdown doch die einzige Möglichkeit, endlich mal wieder die „Tischtennissau“ rauszulassen. Aber auch viele, die in keinem Verein aktiv sind, haben die Faszination der schnellsten Rückschlagsportart für sich entdeckt. Vorausgesetzt, dass ein Garten, eine Garage und eine Outdoor-Tischtennisplatte Gelegenheit dazu gaben. 

Dabei sind die Ansprüche ans Tischtennis-Equipment sehr verschieden. Wer ausschließlichi m Keller spielt, braucht nicht unbedingt eine Outdoor-Tischtennisplatte. Während Tischtennis-WettkampfspielerInnen auch im Garten nicht auf die gewohnten Qualitäten insbesondere ihrer Tischtennis-Beläge und Tischtennis-Hölzer verzichten möchten, sind derartige Investitionen für viele Hobby-  & Freizeit-SpielerInnen nicht nötig. 

Was brauche ich alles fürs Outdoor-Tischtennis – außer einer Outdoor-Tischtennisplatte?

In ihrer Gesamtheit bietet sich fürs Outdoor-Tischtennis diese Ausstattung an:

  • Tischtennisschläger (Fertigschläger)
  • Tischtennis-Schlägerhüllen
  • Tischtennis-Tisch (Indoor- oder Outdoor-Tischtennisplatte)
  • Tischtennis-Netz
  • Tischtennis-Bälle
  • Optional: Schlägerreinigungsmittel (auch für Bälle geeignet)
  • Optional: Tischtennis-Roboter, Tischtennis-Ballmaschine 

Tischtennisschläger für Outdoor-Tischtennis

Echten AnfängerInnen, die noch nicht über genügend Schlag- und Treffsicherheit verfügen, um dem Ball Spin (Effet, Rotation) zu verleihen, empfehlen wir Tischtennis-Fertigschläger. Diese kompakten Tischtennisschläger, bei denen das Tischtennisholz und die darauf geklebten Tischtennis-Beläge vorgegeben und untrennbar sind, liegen im Preis unter individuellen Tischtennisschlägern. Deshalb eigenen sie sich sehr gut für den Einstieg. 

Dabei sei festgestellt, dass du nach ersten Fortschritten an der Outdoor-Tischtennisplatte und Spaß am Tischtennisspiel schnell auf den Geschmack nach hochwertigeren Tischtennisschlägern kommen könntest. Mit Tischtennis-Belägen, die es leichter machen, dem Tischtennis-Ball Rotation (Spin, Effet) zu geben. Gerne stehen wir für Fragen zur besten Zusammensetzung zur Seite. Einfach mailen, eine WhatsApp-Nachricht oder ein E-Mail senden. Wir antworten schnellstmöglich.

Über diesen Link kommst du unserem Angebot an Fertigschlägern bekannter Marken wie Sunflex oder andro. Mit Angeboten von supergünstig bis sehr preiswert:

https://derttshop.de/freizeit/fertigschlaeger/

 

Tischtennis-Schlägerhüllen

Ob fürs Freizeittischtennis an einer Outdoor-Tischtennisplatte oder für den Wettkampf: Je gewissenhafter man Schläger, Tisch, Beläge und Bälle pflegt, desto länger die Haltbarkeit und desto besser die Leistung.

Für Tischtennis-Schläger ist es deshalb geraten, eine passende Schlägerhülle zu haben, um sie vor Staub, Schmutz und Beschädigung zu schützen. Einfache Schlägerhüllen können schon reichen. Wer einen teureren Schläger hat, schützt ihn beispielsweise durch einen Schlägerkoffer noch besser. Klick hier zu unserer breiten Auswahl an Schlägerhüllen für Tischtennisschläger. 

 

Tischtennisbälle für Outdoor-Tischtennis

Beim Tischtennisspiel im Garten an einer Outdoor-Tischtennisplatte oder auf Spielplätzen an einer Tischtennisplatte aus Stein ist der Ballverschleiß naturgemäß höher als beim Tischtennistraining in der Sporthalle. Denn der Ball knallt gegen Kellerwände, titscht auf Steinboden oder landet im Seerosenteich. 

Das alles bringt keinen Tischtennisball sofort um, verkürzt aber dessen Lebenszeit. Welche Art von Tischtennisball sich speziell im Keller an einer Indoor-Tischtennisplatte oder im Garten an einer Outdoor-Tischtennisplatte anbietet, hängt ganz vom Anspruch der SpielerInnen ab. Wer in Keller oder Garten nicht nur aus Spaß an der Freud, sondern mit Trainingsehrgeiz spielt, sollte zu Tischtennis-Bällen greifen, wie sie im Amateursport verwendet werden. Hier unterscheidet sich das Niveau nach reinen Trainingsbällen und Wettkampfbällen. Fürs Outdoor-Tischtennis oder im Keller reichen den meisten die einfacheren, günstigeren Trainingsbälle.

Wer es nicht ganz so ernst mit den Balleigenschaften, wie beispielsweise der Gradlinigkeit des Ballabsprunges, nimmt und Tischtennis als reines Freizeitvergnügen an einer Outdoor-Tischtennisplatte betreibt, für den reichen Tischtennis-Bälle aus dem Hobbybereich. Hier gibt es verschiedene Ballformate. Im Wettkampfsport muss ein Tischtennisball einen Durchmesser von 40 Millimeter haben. Fürs Spiel an einer Outdoor-Tischtennisplatte, bei dem auch der Wind ein Wörtchen mitredet, gibt es auch schwerere Bälle. Dann fliegt der Ball nicht wie ein Blatt im Wind und bleibt berechenbar. Standardmäßig wird im  Tischtennis mit weißen Tischtennisbällen gespielt. Wer es bunter liebt, für den gibt es auch farbige Tischtennisbälle.

Hier zu Tischtennisbällen für Fortgeschrittene mit Anspruch an Wettkampfbedingungen von Topmarken wie Joola, Nittaku, Tibhar, Hanno, donic, andro und anderen:

Hier zu Tischtennisbällen zu Trainingszwecken, ebenfalls von den oben genannten Qualitätsherstellern.

Hier zu Tischtennisbällen für HobbyspielerInnen und Freizeitzwecke von Marken wie Sunflex oder Tibhar.

 

Outdoor-Tischtennisplatte oder Indoor-Tischtennistisch: Welcher Tisch eignet sich am besten?

Die Wahl des richtigen Tischtennistisches hängt vor allem davon ab, ob der Tisch nur im Keller oder auch im Freien verwendet werden soll. Wenn Letzteres, dann gilt es vor allem auf diese Dinge zu achten.

  • Wenn die Outdoor-Tischtennisplatte nicht dort abgestellt wird, wo ihr sie auch zum Spiel aufbaut, solltet ihr auf die Stabilität der Räder achten.
  • Wenn ihr die Outdoor-Tischtennisplatte an einem öffentlich leicht zugänglichen Ort abstellt, dann kann sich eine Diebstahlversicherung auszahlen. 
  • Besonders wenn der Tischtennistisch auch im Freien genutzt wird, empfiehlt sich für die Tischoberfläche eine Melaminharzbeschichtung statt einer aus Aluminium. Denn Tischtennisplatten mit Melaminharzbeschichtung sorgen für ein ähnliches Verhalten beim Ballabsprung wie Wettkamptische, die in Tischtennisvereinen verwendet werden.
  • Wird die Outdoor-Tischtennisplatte bei euch auf einem ebenen Grund stehen? Wenn nicht, solltet ihr bei der Wahl des Tischtennistisches darauf achten, dass die Tischfüße in der Höhe verstellbar sind.
  • Achtet darauf, dass der Tischtennistisch wirklich für „Outdoor“ geeignet ist. Denn reine „Indoor-Tischtennistische“ müssen vor Regen und dauerhafter Sonneneinstrahlung geschützt sein. 

Übrigens: Falls die Terrasse oder der Garten bei euch zuhause für einen Tischtennistisch normaler Größe nicht genügend Platz bietet, kann ein sogenannter Miditisch eine guter Kompromiss sein. Er ist etwas kleiner, aber nicht übertrieben klein. Passt auch auf kleinere Terrassen, Garagen, Gärten. 
Ob Outdoor-Tischtennisplatte oder Indoor-Tischtennistisch, die offiziellen vorgeschriebenen Maße sind  2,74 Meter in der Länge, 1,525 Meter in der Breite und 76 Zentimeter in der Höhe.

 

Tischtennisnetze für Outdoor-Tischtennis

Bei Outdoor-Tischtennisplatten und Indoor-Tischen für den Freizeit- und Hobbybereich gehört ein passendes Tischtennis-Netz in der Regel zum Lieferumfang dazu. Die Netze sind hier meistens untrennbar mit dem Tisch verbunden. Das hat den Vorteil, dass es nicht verloren gehen kann.

Habt ihr eine ältere Tischtennisplatte zuhause und könnt das Netz dazu nicht mehr finden, habt ihr die freie Wahl. Denn alle Tische und Netze entsprechen einer Norm. 

Hier unser Angebot an Tischtennisnetzen .

  

Tischtennis-Roboter für Outdoor-Tischtennisplatten

Für einige unter euch gibt es einige  gute Gründe, einen Tischtennis-Roboter anzuschaffen. Manche nennen sie auch Ballmaschine. Zum Beispiel, wenn dich der Ehrgeiz gepackt hat und du dir schneller mehr Ballgefühl und Treffsicherheit aneignen möchtest als es deinen Freunden lieb ist. Hinzu kommt, dassein Ballroboter, einmal eingestellt, dir solange fehlerfrei Bälle zuspielt, wie deine Konzentration und Lust es zulassen. Logisch, dass du dabei mehr Kondition aufbaust als im direkten Spiel gegen Freunde.

Man kann jeden Tischtennis-Ballroboter sowohl an eine Outdoor-Tischtennisplatte als auch an Indoor-Tischtennistischen anbringen.

Die Unterschiede innerhalb der Tischtennis-Roboter sind  sehr groß, in den Funktionen wie im  Preis. Zwei bedeutende Unterschiede führen wir hier an. 

Zum einen lohnt sich ein Ball-Roboter mit Fangnetz. Denn damit kannst du ununterbrochen weiterspielen, weil jeder Ball aus dem Fangnetz von allein wieder zum Balleinzug rollt. Außerdem sparst du dir das mühselige Einsammeln der Bälle aus allen möglichen Winkeln des Raumes oder Gartens.

Soll dir der Tischtennis-Ballroboter Bälle ohne Rotation (Unterschnitt, Überschnitt, Effet, Spin) zuspielen? Oder soll dir die Ballmaschine variantenreiche Bälle mit und ohne Rotation servieren und dadurch komplexe Spielsituationen realitätsnah simulieren? Wenn du oder auch deine Kinder noch Anfänger seid und ihr einfach mehr Sicherheit in der Ballannahme gewinnen wollt, reicht eine einfache Ballmaschine ohne Rotation. Für Fortgeschrittene ist die Herausforderung zu gering. 

Jetzt aber erstmal toi toi toi fürs Rabatt-Rennen – wir freuen uns auf deine Mail!

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
WALDNER_HIGHSCHOOL_18_GRUEN_1 DONIC WALDNER HIGH-SCHOOL
Inhalt 1 Stck
479,00 € *
Outdoor_Schläger_Zircon_1 SUNFLEX OUTDOOR SCHLÄGER ZIRCON
Inhalt 1 Stück
20,90 € * 24,95 € *